musica ex gratia et salute

Evangelisch–Lutherisch
Kirchenmusik Fürstenfeldbruck
Gnadenkirche & Erlöserkirche

Instrumentarium

Lobet ihn mit Pauken und Reigen, lobet ihn mit Saiten und Pfeifen! – Psalm 150, 4

Sandtner-Orgel Erlöserkirche

Mehr

Disposition

I. Hauptwerk C-g3 II. Récit expressif C-g3
1. Bourdon 16' 1. Bourdon 8'
2. Principal 8' 2. Salicet 8'
3. Copel 8' 3. Voix céleste 8'
4. Oktave 4' 4. Prestant 4'
5. Spitzflöte 4' 5. Flûte octaviante 4'
6. Nazard 2 2/3' 6. Octavin 2'
7. Doublette 2' 7. Cornet de Récit 3f. 2 2/3' ab g0
8. Tierce 1 3/5' 8. Plein Jeu 3f. 2 2/3'
9. Mixtur 4f. 2' 9. Fagott-Hautbois 8'
10. Trompete 8' Tremulant
Tremulant
Pedal C-f1
1. Subbaß 16' Normalkoppeln
2. Octavbaß 8' mechanische Spiel- und Registertraktur
3. Gedecktbaß 8' Organo-Pleno-Tritt
4. Choralbaß 4' Stimmung: Werckmeister III
5. Fagott 16'
6. Trompete 8'

Erbauer: Orgelbauer Hubert Sandtner
Baujahr: 1990

Schingnitz-Orgel Gnadenkirche

Mehr

Disposition

I. Hauptwerk C-g3 II. Schwellwerk C-g3
1. Prinzipal 8' 1. Gedeckt 8'
2. Rohrflöte 8' 2. Koppelflöte 4'
3. Oktave 4' 3. Prinzipal 2'
4. Waldflöte 2' 4. Quinte 1 1/2'
5. Sesquialter (Halbzug) 1 2/3' und 2 2/3'
6. Mixtur 1 1/3'
Tremulant
Pedal C-f1
1. Subbass 16' Normalkoppeln
2. Gemshorn 8' mechanische Spiel- und Registertraktur
Stimmung: Werckmeister III

Erbauer: Orgelbauer Dieter Schingnitz
Baujahr: 1983
Alle Registerköpfe sind handgeschnitzt, mit einem Gesichtsausdruck, der den individuellen Klang widerspiegelt