MEGES
musica ex gratia et salute

Evangelisch–Lutherisch
Kirchenmusik Fürstenfeldbruck
Gnadenkirche & Erlöserkirche

Kalender

Musik 2019/20 im Kirchenjahr

Corona: nicht unterkriegen lassen!


*** Unsere Kirchen bleiben geöffnet für Stille, Gebet, Kerzen-Anzünden. ***
Sonntag
29
März 2020

18:00 Uhr | Erlöserkirche

Evensong

Abendandacht

ABGESAGT !

Sonntag
05
April 2020

18:00 Uhr | Erlöserkirche

Benefizkonzert "Ubi caritas"

mit Vox Nova

ABGESAGT !

Karfreitag
10
April

2020

15:00 Uhr | Erlöserkirche

Andacht zur Todesstunde Christi

Sonntag
10
Mai

2020
Bach 1746

09:30 Uhr | Erlö­ser­kirche

Kantaten­gottes­dienst
zum Sonntag Kantate


"Der Herr ist mein ge­treu­er Hirt".

Kantate von Johann Sebas­tian Bach zum 23. Psalm.

Mehr

Mit Solisten, dem Motetten­chor und dem Streich­orches­ter der Erlöser­kirche, Leitung: KMD Kirsten Ruhwandl.


Der Psalm 23 "Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln." ist eine der bekann­tes­ten Bibel­stel­len und einer der belieb­tes­ten Tauf- und Kon­fir­ma­tions­sprüche. Viele Kon­fir­man­den lernen ihn aus­wen­dig. Der Psalm spricht von Gott, der sich wie ein Hirte um das Wohl seiner Schafe kümmert.

Johann Sebastian Bach (1685-1750) hat die­sen Spruch in seiner Kan­tate Nr. 112 ver­tont. In dieser Choral­kan­tate wird der Psalm wird in fünf Stro­phen vom Chor (Nr. 1 und 5) und von Solis­ten (Nr. 2-4) vor­getra­gen und zwar in einer gereim­ten Nach­dich­tung aus Augs­burg (aus dem Jahr 1531). Der Ein­gangs­chor ver­wen­det die Melo­die des Liedes EG 179 "Allein Gott in der Höh sei Ehr". Die erste Auf­füh­rung war im April 1731 am Sonn­tag Miseri­cor­dias Domini, dem zwei­ten Sonn­tag nach Ostern, in der Leip­ziger Niko­lai­kir­che.

Sonntag
28
Juni

2020
Rossini

19:00 Uhr | Michael­kirche Grafrath

Abendmusik:

u.a.

J. S. Bach, Bran­den­burgi­sches Konzert Nr. 4

Mehr

mit Gisela Zachau, Violine,
N.N. Flöten
und dem Streichorchester der Erlöserkirche,
Leitung: KMD Kirsten Ruhwandl.

Samstag
25
Juli

2020
Rossini

16:00 Uhr | Klos­ter­kirche Fürsten­feld

Ökume­ni­sches Oratorien­konzert:
Gioachino Rossini: Petite Messe solennelle

Mehr

mit dem Ökume­nischen Ora­torien­chor Fürstenfeld (Chöre von St. Bernhard, St. Magdalena, Erlöser- und Gnadenkirche)

Einstudierung: Christoph Hauser, Kirsten Ruhwandl, Simon Probst.

Letzte Aktualisierung: 20.03.2020